MFIS

Multifunctional Interface System

Die Weiterentwicklung unseres Kompakt-Displays MiniDash ist das, ebenfalls in unserem Haus entwickelte und produzierte, MFIS. Dank dem bis zu 7“ großen*, dimmbaren Display mit Touch-Funktion lassen sich Informationen über den Fahrzeugzustand sowie die Fahrdaten jederzeit optimal anzeigen und perfekt ablesen. Den Kern des Multifunctional Interface Systems, in der Basis-Version, bietet der leistungsstarke ARM M7 Prozessor aus dem Hause ST mit 216 MHz, 1 MB Flash-Speicher und 512 kB RAM. Der Prozessor ist auf bis zu 400 MHz, der Flash-Speicher auf bis zu 2 MB erweiterbar.

* 5“ in der Streetscooter-Variante. Die Displaygrößen in 3,5“, 5“ und 7“ sind möglich und sofort einsetzbar. Die Displayauflösung beträgt 640x480 Pixel. Weitere Auflösungen und Displaygrößen sind möglich.

Profitieren Sie von einem vergrößerten Arbeitsspeicher und verbesserten IOs und nutzen Sie ein Display mit hervorragender Performance und äußerst kurzer Ansprechzeit. Die akustische Wiedergabe über den integrierten Piepser können Sie per Software individuell anpassen. Mit unserem MFIS erhalten Sie ein vollständig individualisierbares Produkt welches Sie bestens auf Ihre Bedürfnisse und Anwendungen zuschneiden können.

Neben der Standardausführung ist das MFIS als Version mit Touchfunktion sowie mit Touchfunktion und haptischem Feedback lieferbar.

Optionale Features des MFIS:

  • Anpassbares CAN-Interface
  • Individuelles Graphical User Interface (GUI)
  • Kamerainterface für Rückfahrkamera
  • Bluetooth Low Energy Interface (BTLE)

Im Lieferumfang enthalten: MFIS-Display, Platine inkl. Stecker zum Fahrzeugkabelbaum und Verbindungskabel zum Display.

Weitere Varianten des Displays sind "Touch (MFIS-T)" und "Haptic-Touch (MFIS-HT)"

MiniDash - Der "Vorgänger" des MFIS
© 2017 Areus Engineering GmbH. Alle Rechte vorbehalten.